Forum für Asexualität Foren-Übersicht

Forenregeln | Hauptseite
 

Sammel-Thread "kleine Erwähnungen"
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Sichtbarkeit, Bildung und Organisation
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rückzugsraum




Alter: 41
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 05.07.2021
Beiträge: 112
Wohnort: Hagen, NRW
BeitragVerfasst am: Do Sep 02, 2021 7:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ah, ich glaube, das hier ist der richtige Thread dafür...
Es gibt dieser Woche auf dem Comic-Blog einen Gastbeitrag über eine Geschichte einer sexuellen Person, die mit ihrem asexuellen Partner in einer Krise geraten ist, worauf sie die Beziehung öffneten, woraus sich eine polyamore Trade entwickelte.
https://www.ohjoysextoy.com/different-kinds-of-love/

Die Darstellung des sexuellen Teils mag abschrecken für manche hier sein. Ich fand die Entwicklung der Beziehung sehr berührend und auch schön dargestellt.

Liebe Grüße,
Julia
Nach oben
          
Rückzugsraum




Alter: 41
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 05.07.2021
Beiträge: 112
Wohnort: Hagen, NRW
BeitragVerfasst am: Fr Sep 24, 2021 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe gerade entdeckt, dass es diese Woche einen neuen Beitrag über Asexualität auf dem Blog gibt:
What ace means to me von Ell Walker.
Nach oben
          
Lucy Lu





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 13.12.2019
Beiträge: 154
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: So Sep 26, 2021 1:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rückzugsraum,
Warum machst Du Dir so viel Gedanken über Polyamorie? Diese Gedanken sollte sich Dein Mann machen. Ist doch sein Problem, von wo er sein Sex bekommt, den er braucht. Du öffnest ihm ja die Türen, dass er seine Leidenschaft mit anderen ausleben darf, solange er immer zu Dir zurück kommt, und sich nicht in eine andere sexuelle verliebt. Das ist doch lieb von Dir, Du nötigst ihn nicht, Dir treu zu bleiben.

Gibt doch heute viele Casual- Dating möglichkeiten. Aber Polyamorie (das hatten die 68er), das interessiert doch kein Asexueller Mensch. Asexuell ist für mich ein Label, um mich von den Sexuellen abzugrenzen. Dachte früher immer, ab 50 Jahre werden die Menschen langsam Asexuell, dann muss ich mich nicht mehr mit Label abgrenzen. Aber das war auch eine Illusion von mir. Die Sexuellen, die bleiben sexuell bis sie 100 Jahre alt sind, wenn sie körperlich gesund bleiben, wollen die Sex bis zum letzten Lebenstag. Viele überer 70 Jährige suchen noch Partner/in (inkl. Zungenküsse und Sex) kotzen . Schau mal in den Sexbörsen, oder Forums nach. Mach Dir kein schlechtes Gewissen, weil Du kein Sex möchtest.

Liebe Grüsse Lucy
Nach oben
          
Rückzugsraum




Alter: 41
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 05.07.2021
Beiträge: 112
Wohnort: Hagen, NRW
BeitragVerfasst am: So Sep 26, 2021 7:12    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Lucy,

das klingt für mich, als sei Polyamorie für Dich gleichbedeutend mit 'Rudelsex', oder habe ich da was falsch verstanden?

Tatsächlich ist es so, dass mein Mann romantisch wie sexuell monogam ist (was ich natürlich akzeptiere), wohingegen ich mich persönlich als polyamor identifiziere - in dem Sinne, dass ich viele tiefgehende (nichtsexuelle) Beziehungen führe, die zugleich voll Leichtigkeit sind, für andere Menschen schwärme und oft eine besondere Zärtlichkeit für andere verspüre, Herzensgemeinschaften mag und mir dieses Thema auch auf gesellschaftlicher Ebene wichtig ist (wie bei der Asexualität wünsche ich mir auch bei diesem Thema, dass Menschen soweit Bescheid wissen, dass sie angemessen damit umgehen können).

Bei dem vorletzten Comic geht es, soweit ich es erkennen kann, um eine V-Konstellation, in der einer der Partner aexuell ist. Weil ich dies für eine relevante Erwähnung des Themas Asexualität halte, habe ich ihn hier geteilt. Um mehr ging es da nicht.

Ist es nun ein wenig klarer?

Viele liebe Grüße,
Julia
Nach oben
          
Lucy Lu





Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 13.12.2019
Beiträge: 154
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: So Sep 26, 2021 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Rückzugsraum

"Amor" steht im Wort Polyamorie nicht für platonische Liebe.

https://de.wikipedia.org/wiki/Polyamorie




Liebe Grüsse
Lucy
Nach oben
          
Rückzugsraum




Alter: 41
Sexualität: Asexuell
Anmeldungsdatum: 05.07.2021
Beiträge: 112
Wohnort: Hagen, NRW
BeitragVerfasst am: So Sep 26, 2021 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich zitiere mal aus dem Artikel (die Hervorhebung stammt von mir):
"Polyamore Beziehungen gründen auf der Absicht, die gewünschten Beziehungen langfristig und vertrauensvoll miteinander zu gestalten meist schließen sie Verliebtheit, Zärtlichkeit und Sexualität ein. Damit grenzt sich Polyamorie deutlich ab von der „freien Liebe“, die sich weitaus offener für rein körperliche Beziehungen zeigt."

Nach meinem Verständnis bezeichnet das 'Amor' die romantische Liebe. Der Aspekt der Sexualität spielt dabei zunächst einmal keine Rolle. Das Mischpult bleibt bestehen, lediglich der Apsekt, mit wie vielen Menschen man es teilt, verändert sich.


Zuletzt bearbeitet von Rückzugsraum am So Sep 26, 2021 17:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
          
Maz
ADMod Team



Alter: 44
Sexualität: keine Angabe
Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 14479
BeitragVerfasst am: So Sep 26, 2021 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

Also laut https://de.wikipedia.org/wiki/Amor_(Mythologie)
ist Armor am ehesten der Gott des Verliebens. Demnach wäre die Polyamorie also die Mehrfachverliebtheit.
_________________
Bei Problemen mit den Forenfunktionen: Forumsfeature-Guide
Nach oben
          
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neue Antwort erstellen

Neues Thema eröffnen
   Forum für Asexualität Foren-Übersicht -> Sichtbarkeit, Bildung und Organisation Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15
Seite 15 von 15

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

Impressum: AVENde versteht sich als Unterforum von AVEN. Ansprechpartner für die deutsche Seite (aven-forum.de) ist der Administrator "Dirk Walter". Kontaktadresse: Dirk Walter - Rehhütterstrasse 4 - 67165 Waldsee
email: aven.de@dirk-walter.de - Telefon: 06236/54804.
Beachten Sie auch: Forenregeln und Datenschutz